Sie sind hier: Leben in Rentrisch / Vereine / Deutsches Rotes Kreuz
Montag, 20-11-2017

Deutsches Rotes Kreuz Rentrisch

Vorsitzender Gerhard Kipper
Lilienstraße 31
66386 St. Ingbert 
06894/6124
Kontakt

Rücksichtnahme, Toleranz, Hilfsbereitschaft, Nächstenliebe und Achtung vor dem anderen sind Voraussetzung für ein friedliches Zusammenleben in der Gemeinschaft.  Die Grundsätze des Roten Kreuzes, die seit seiner Gründung durch Henry Dunant nach der Schlacht von Solferino 1859 bestehen: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Einheit und Universalität, waren schon immer die Leitgedanken des Rotkreuz-Ortsvereins Rentrisch.   Unser Verein wurde im Jahre 1948 durch 12 Frauen und Männer gegründet. Seit 1984 ist unser Schulungs- und Vereinsraum unter der Turnhalle der Schule Rentrisch.   Unsere älteren Mitbürger schätzen sehr die regelmäßigen monatlichen Seniorentreffen im Jugendraum. Bei diesen seit 1980 durchgeführten Zusammenkünften wird nicht nur Unterhaltung mit Kaffee und Kuchen geboten, auch eine Fülle von Informationen und Anregungen werden gegeben.   Die Termine für Seniorentreff entnehmen Sie bitte aus dem Veranstaltungskalender. Daneben sind wir bei verschiedenen Veranstaltungen wie  z.B. Dorffest, Fastnachtsumzug usw für Erste-Hilfe-Dienste dienstbereit.  Auch Diensteinsätze mit der Bereitschaft I St. Ingbert gehören zu unseren Aktivitäten.   Mit Blick in die Zukunft wünschen wir uns neue Mitglieder sowie aktive Helferinnen und Helfer in unserem Ortsverein zu gewinnen, damit wir auch in Zukunft unsere Aufgaben erfüllen können.  

Ansprechpartner hierzu sind:  
Gerhard Kipper, Lilienstraße 31, 66386 St. Ingbert, Telefon: 06894/6124
Theresia Paulus, Lottenhammer 32, 66386  St. Ingbert, Telefon: 06894 2190
sowie alle aktiven Mitglieder.