Sie sind hier: Rentrisch aktuell
Dienstag, 22-09-2020
15.09.2020

Verspätetes Sommerfest beim Tennisclub Rentrisch

Rentrisch: Nachdem der erste Versuch, das traditionelle Sommerfest durchzuführen durch Starkregen buchstäblich ins Wasser fiel, klappte es nun doch noch, nachdem es wieder gutes Tenniswetter gab.

Die Sieger und Platzierten des Schleifchenturniers: Stehend von links Roland Herzog, Wolfgang Rebschläger und Horst Bucher; Sitzend von links Loris Doriguzzi, Surat Dal Col und Guerrino Dal Col (Foto: aufgenommen von Ernst Wahl)

Der Vorsitzende Ernst Wahl begrüßte die erschienenen  Mitglieder und Gäste. Er bedankte sich bei allen, die durch ihren Arbeitseinsatz dieses Fest ermöglicht hatten. Besonders bedankte er sich bei einem Mitglied des Vereins, der anlässlich seines 60. Geburtstages und der Geburt seines Enkelkindes die Kosten für das Abendessen übernommen hatte.

Beim anschließenden Schleifchenturnier wurde, um keine Langeweile aufkommen zu lassen, diesmal jede der 6 Spielrunden von je 25 Minuten einzeln mit dem Kartenspiel ausgelost. Dabei ist es zwar einmal vorgekommen, dass zwei Spieler zweimal zusammen spielten, die restlichen Spiele waren aber gut durchgemixt. Als auch noch bekannt wurde, dass die 6 besten Spieler bei der Siegerehrung Preise erhalten, wurde die Motivation noch größer. Dabei wurden die Spieler von der Terrasse aus immer wieder angefeuert.  Auch wurde die Unterscheidung zwischen Damen und Herren abgeschafft.

Nach 3 Durchgängen gab es eine große Mittagspause. Dazu wurde ein kleiner Imbiss sowie Kaffee und Kuchen gereicht.

Nach Abschluss des Schleifchenturniers wurden die Plätze zum freien Spielen freigegeben, was zur Folge hatte, dass alle Plätze bis zum frühen Abend belegt waren.

Am frühen Abend wurden dann die Sieger und Platzierten des Schleifchenturniers vom Vorsitzenden Ernst Wahl geehrt. Ihnen wurden Preise und Urkunden überreicht. Dabei wurde auch festgestellt, dass zwischen dem 1.und dem 6. Platz nur ein Unterschied von 4 Spielen lag.  

Das gemeinsame Abendessen diente auch dazu, Pläne für die Wintersaison zu schmieden. Erst am späten Abend wurde das erfolgreiche Fest beendet.

Nächster Festtermin ist dann das Saisonabschlussfest  Anfang Oktober.

Informationen beim Vorsitzenden des Vereins, Ernst Wahl, Telefon 06842/891552 oder E-Mail gorchs-wahl@t-online.de