Sie sind hier: Rentrisch aktuell
Dienstag, 27-02-2024
18.01.2024

Kirchenchorgemeinschaft ehrt verdiente Mitglieder

Den Namenstag der Heiligen Cäcilia, Patronin der Kirchenmusik, nahm die Kirchenchorgemeinschaft Heilige Familie Rentrisch und St. Ursula Scheidt zum Anlass, verdienten Chormitgliedern zu danken für ihr langjähriges Engagement.

Am Ende eines feierlichen Gottesdienstes in der Pfarrkirche St. Theresia in Schafbrücke, welcher mitgestaltet wurde durch die Sängerinnen und Sänger, begrüßte der 1. Vorsitzende Franz Rebmann im Beisein von Präses Pfarrer Peter Serf die anwesenden Gemeindemitglieder und lud sie ein  zur Teilnahme an der Ehrung verdienter Chormitglieder.
Zwei Sängerinnen unterstützen in der Altstimme seit vielen Jahren die singende Gemeinschaft.
Im Jahre 1983 begann Rosemarie Skupin im Kirchenchor St. Ursula Scheidt ihre gesangliche Laufbahn und ist seither aktive Sängerin ohne Unterbrechung. Die Sängerin wurde geehrt für vierzig Jahre aktive Mitgliedschaft im Dienste der Musica sacra.
Mit dem Kirchenchor aus Scheidt verbunden ist auch die Sängerin Regina Berger, die 1976 diesem Chor beitrat. Nach einer Unterbrechung begann Frau Berger 2003 wieder ihre gesangliche Tätigkeit in der Kirchenchorgemeinschaft und konnte ebenfalls eine Ehrung für  vierzig Jahre aktiven Chorgesang erfahren.
Beiden Jubilarinnen wurde gedankt mit einer Ehrenurkunde, der entsprechenden Ehrenbrosche in Gold und einem Blumengebinde.

Franz Rebmann